Bedingungen für den Gutscheinversand

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Gutschein entschieden haben und hoffen, dass Sie Ihre Zeit bei uns  genießen werden. Im Folgenden finden Sie unsere allgemeinen Gutscheinbedingungen.

1.   Der Gutschein wird vom Bootsverleih Richter / Kajaksports,
       Inhaber Wolfgang & Martin Richter GbR,
       Dammstraße 75, 03222 Lübbenau / Spreewald
       ausgestellt und unterliegt dem Deutschem Recht.

2.   Der Gutschein kann nur bei der Bootsverleih Richter / Kajaksports GbR in Lübbenau
       eingelöst werden.

3.   Übersteigt der Gutscheinwert den Rechnungsbetrag, so bleiben eventuelle Restguthaben
       erhalten und können durch erneute Angabe des Gutschein-Codes verwendet werden.
       Eine Barauszahlung des (Rest-)Wertes des Gutscheins ist ausgeschlossen.

4.   Gutscheine legitimieren als so genannte kleine Inhaberpapiere im Sinne des § 807 BGB
       nicht eine bestimmte Person, sondern den jeweils berechtigten Inhaber. Der Gutschein
       darf nicht weiter veräußert werden, dies beinhaltet auch das Anbieten bei
       Auktionshäuser bzw. Auktionsplattformen im Internet.
       Gutscheine, welche in dieser Form erworben wurden, verlieren Ihre Gültigkeit und
       können nicht mehr beim Bootsverleih Richter / Kajaksports eingelöst werden.

5.   Der Gutscheinwert kann nicht in bar ausbezahlt werden. Für die Inanspruchnahme der
       Gutscheinleistung ist eine Terminvereinbarung erforderlich. Die Terminabstimmung kann
       mündlich, schriftlich oder per Mail erfolgen.

6.   Gutscheine müssen spätestens zum Ende des dritten Jahres nach Übermittlung des
       Gutscheins eingelöst werden; danach verlieren sie ihre Gültigkeit.